Historie 1990-1986

ECODEX-Logo
ECODEX-Logo

Die 1984 begonnene Entwicklung für eine multilaterale EDI (Electronic Data Interchange)-Lösung ist abgeschlossen. Das Ergebnis wird 1987 von EAN-Austria unter dem Namen ECODEX (Electronic Commercial Data Exchange; Vorgänger des heutigen Plattform eXite®) der Wirtschaft angeboten, um standardisierte elektronische Geschäftsdaten auszutauschen. Die Basis der Kommunikation bildet das standardisierte EAN Nachrichtenformat EANCOM®, ein Subset des internationalen UN/EDIFACT-Standards (United Nations/Electronic Data Interchange for Administration, Commerce and Transport).

1988 wird EAN-Austria aus der Wirtschaftskammer ausgegliedert. Dies ist das Gründungsjahr der GmbH.

Am 19. Mai 1988 wird eine umfangreiche Anpassung der EAN-Standards an die Anforderungen der Gesundheitsbranche beschlossen. Somit erobern die EAN-Standards nach der Konsumgüterindustrie eine zweite Branche.