Medienidentifikation ISBN, ISSN, ISMN

Verwandte Begriffe

ISBN, ISSN, ISMN, Buchnummer

Verlage haben möglicherweise den Bedarf, bei manchen Publikationen (Bücher, Zeitschriften, Periodika, Musiknotationen, etc.) zusätzliche Angaben über den Titel hinaus zu verschlüsseln.

Neben der Nutzung der GTIN-13 können deshalb auch Nummerierungen von Internationalen Organisationen verwendet werden: ISBN, ISSN und ISMN. Dafür hat GS1 Präfixe zur Verfügung gestellt, die zur eindeutigen Identifikation von Büchern, Zeitschriften und Notenblättern verwendbar sind. Die Identifikationsnummern sind der Schlüssel zu den dahinterliegenden Stammdaten. Zur automatischen Erfassung werden die Nummern in einem EAN-13 Strichcode verschlüsselt.

Die ISBN (International Standard Book Number) dient zur eindeutigen, weltweit überschneidungsfreien Identifikation von Büchern. Die Nummer wird durch die ISBN Agentur vergeben.

Der Aufbau der ISBN ist in folgender Grafik ersichtlich:

Aufbau der ISBN
Aufbau der ISBN

Bei Fragen zu ISBN wenden Sie sich bitte an die nationale Vertretung. (Prüfziffernberechnung)

ISBN-Agentur für Österreich
Kontakt: Frau Ulrike Hütter
c/o Hauptverband des Österreichischen Buchhandels
Grünangergasse 4    
1010 Wien
Tel. +43 (0) 1 5121535-14
Fax +43 (0) 1 5128482
E-Mail: huetter@hvb.at; isbn@hvb.at
Web:  www.isbn.co.at; www.buecher.at

Der ISSN (International Standard Serial Number) dient zur eindeutigen, weltweit überschneidungsfreien Identifikation von Zeitschriften. Die Nummer wird durch die ISSN Agentur vergeben.

Der Aufbau der ISSN ist in folgender Grafik ersichtlich:

Aufbau der ISSN
Aufbau der ISSN

Bei Fragen zur ISSN wenden Sie sich bitte an die internationale Organisation. (Prüfziffernberechnung)

ISSN-International Center

Sales Departement
20 rue Bachaumont
75002 Paris, France
Tel. +33 (0) 1 44886097
Fax +33 (0) 1 40263243
E-Mail: sales@issn.org
Web:  http://www.issn.org/understanding-the-issn/issn-uses/identification-with-the-ean-13-barcode/

Die ISMN (International Standard Music Number) dient zur eindeutigen, weltweit überschneidungsfreien Identifikation von Notenblättern und anderen Musikdrucken. Die Nummer wird durch die ISMN Agentur vergeben.

Der Aufbau der ISMN ist in folgender Grafik ersichtlich:

Aufbau der ISMN
Aufbau der ISMN

Bei Fragen zu ISMN wenden Sie sich bitte an die internationale Organisation. (Prüfziffernberechnung)

Internation ISMN Agency
Schlossstraße 50
12165 Berlin, Germany
Tel. +43 (0) 30 79745002
Fax +43 (0) 3079745254
E-Mail: ismn@ismn-international.org
Web:  www.ismn-international.org

 

 

Downloads & Zusatzinfos

  1.  Kurzinfo GS1 Identifikationsnummern  (.pdf 110 kB)
  2.  Broschüre Kennzeichnung Verlagserzeugnisse  (.pdf 161 kB)