GTINs/EAN Nummern und Strichcodes mit GS1 Connect

Unsere weltweit eindeutigen GTINs/EAN Nummern und Strichcodes erhalten Sie mit unserem Service GS1 Connect. Damit profitieren Sie von umfangreichen Leistungen und persönlichem Support.

Schon gewusst? Um Verkäufer auf Amazon, eBay, Google, Alibaba, etc. zu werden, benötigen Sie eine GTIN.

Logo REWE Group
Logo Brau Union Österreich
Logo BBraun
Logo Almdudler
Logo Blue Tomato
Logo Henkel
Logo Loreal Österreich
Logo Maresi
Logo NEOH
Logo Nestle
Logo Sport 2000
Logo Spar
Logo Thalia
Logo Vetropack
Transgourmet Logo

Jetzt GS1 Connect Kunde werden

Mit GS1 Connect bieten wir Ihnen originale, weltweit einzigartige GTINs/EAN Codes mit österreichischer Länderkennung, die bei Onlineshops anerkannt sind.

 

100.000 GTINs

Ab 170 €/Jahr*
(+ 20 % MwSt.)

 

Jetzt kaufen

 

1.000 GTINs

Ab 85 €/Jahr*
(+ 20 % MwSt.)

 

Jetzt kaufen

 

Inhalt 3

Inhalt 4

* umsatzabhängig, zzgl. einmalige Bereitstellungsgebühr

 

Sie sind sich nicht sicher, wie viele GTINs/EAN Nummern Sie benötigen? Finden Sie hier eine Anleitung zur Bedarfsbestimmung.

Ihre Vorteile mit GS1 Connect

Icon zeigt Strichcode mit Pfeil zurück und Verbotszeichen

Weltweit eindeutige GTINs

Sie erhalten bei uns nur weltweit eindeutige, österreichische GTINs mit AT-Ländercode 90 oder 91. Diese wurden noch nie vergeben (kein Re-selling). So ist sichergestellt, dass nur Ihre Produkte unter der jeweiligen Nummer geführt und online gefunden werden.

Icon zeigt einen Online-Warenkorb

Perfekt für den Onlinehandel

Große Onlineshopbetreiber setzen auf GTINs/EAN Nummern: Sie helfen den Käufern genau die Produkte zu finden, die sie suchen, und verhindern durch den Eintrag in die GS1 Datenbanken auch den Verkauf möglicher Produktfälschungen.

Icon zeigt Personen in zwei Händen

Persönlicher Support

Als Kunde von GS1 Austria genießen Sie unsere schnelle und persönliche Unterstützung. Gerne nehmen wir uns Zeit für eine individuelle Beratung und ermöglichen hilfreiche Schulungen durch unsere Expertinnen und Experten.

Icon zeigt drei Computer unter Wolken

myConnect Onlineportal

Mit unserem Onlineportal verwalten Sie Ihre GTINs, GLNs und Firmendaten per Mausklick. Auch Strichcodes und Transportetiketten können Sie darin ganz leicht online erstellen.

Icon zeigt Drucker mit Transportetikett

Transportetiketten mit GS1 Print

Mit dem myConnect Onlineportal haben Sie Zugang zu GS1 Print. Mit diesem Tool können Sie ganz leicht GS1-konforme Transportetiketten erstellen und direkt ausdrucken.

Icon zeigt Strichcode mit Lupe und Häkchen

Kostenlose Strichcode-Prüfungen

GS1 Connect inkludiert zwei kostenlose Strichcode-Checks pro Monat. Dadurch können Sie sich sicher sein, dass Ihre Strichcodes gelesen werden können. 

Icon zeigt Mensch mit Megaphone

Fit für die Zukunft

Mit GS1 Connect nutzen Sie das gesamte Spektrum unserer Identifikationsnummern und Strichcodes. Zudem ist es die Basis für weitere Services von GS1 Austria, wie GS1 Sync, GS1 Trace und GS1 EDI.

Icon zeigt kleine Kreis um den Schriftzug GEPIR

Mitgliederdatenbank

Als GS1 Austria Kunde werden Ihre Daten in GEPIR veröffentlicht. Sie werden von Ihren Geschäftspartnern weltweit anhand Ihrer Identifikationsnummern (z.B. GTIN, GLN) gefunden.

Wie viele GTINs benötigen Sie?

Sie benötigen für jedes Produkt und jede Produktvariante eine eigene GTIN/EAN. Somit kann jeder Artikel im Handel eindeutig identifiziert werden, denn jede Nummer wird weltweit nur einmal vergeben.

 

 

Beispiel 1: Onlinevertrieb von bedruckten T-Shirts

Sie vertreiben online verschiedene bedruckte T-Shirts. Insgesamt haben Sie Waren mit 200 unterschiedlichen Designs. Für Ihre Kunden stellen Sie Ihre T-Shirts in 6 verschiedenen Größen zur Verfügung. Zudem bieten Sie alle Designs in 10 verschiedenen Farben an. Jedes Design benötigt pro Größe und pro Farbe eine eigene GTIN/EAN.

200 Designs x 6 Größen x 10 Farben = 12.000 GTINs/EAN Nummern

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

 

Beispiel 2: Herstellung von Teigwaren

Sie stellen verschiedene Teigwaren her, insgesamt sind es 20 verschiedenen Produktvarianten (Spiralen, Hörnchen, vegan, glutenfrei,...). Diese bieten Sie in 3 unterschiedlichen Verpackungsgrößen an (250 g, 500 g, 750 g). Verpackt werden Ihre Waren in einem Überkarton zu jeweils 10 Stück. Damit verpacken Sie 60 Varianten (20 Produkte x 3 Größen). Auch diese Kartons benötigen jeweils eine eigenen GTIN/EAN.

20 Produkte x 3 Verpackungsgrößen + 60 Überkartons = 120 GTINs/EAN Nummern

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Wissenswertes

Viele unserer Kunden haben bereits GS1 Connect erfolgreich in ihre Unternehmenspraxis integriert. Lesen Sie Best Practices darüber, wie unsere Services und Standards Sie im Online- wie im Offlinehandel unterstützen können.

Echte Helden brauchen Standards
Beispiel aus der Praxis

Echte Helden brauchen Standards

Mit den innovativen Snackbällchen „Livi‘s kleine Helden“ hat das Start-up „Livi‘s“ in kürzester Zeit den Markt erobert. GS1 Standards sind ein wesentlicher Teil dieser Erfolgsgeschichte.

Zum Artikel
Tierisch gut ausgezeichnet
Beispiel aus der Praxis

Tierisch gut ausgezeichnet

Mit den innovativen Hundefutter-Produkten MYOKEE ist die Salzburgerin Miriam Convalexius voll auf Erfolgskurs. GS1 Standards unterstützen sie dabei.

Zum Artikel

Häufige Fragen und Antworten zu GS1 Connect und GTINs/EAN Nummern

Wieso sollte ich GTINs und Strichcodes bei GS1 Austria kaufen?

GS1 ist die einzige Organisation, die zur Vergabe von GTIN/EAN und Strichcodes berechtigt ist. Ihre Produkte können damit international auf Ihr Unternehmen zurückgeführt werden. Unsere Codes werden nur einmal vergeben – andere Anbieter im Netz verkaufen Codes, die bereits an Unternehmen vergeben wurden und verweisen dann möglicherweise nicht auf Sie, sondern auf ein amerikanisches Unternehmen.

Was ist der Unterschied zwischen GTIN/EAN und Strichcodes?

Ein Strichcode (engl. Barcode) ist die Verschlüsselung einer GTIN/EAN Nummer. Der Strichcode macht es dann möglich, dass die Nummern automatisch eingescannt werden können. Zwischen einer GTIN und EAN besteht kein Unterschied: GTIN ist der global verwendete Begriff für EAN.

Wie komme ich zu einem Strichcode?

Mit dem Abschluss vom GS1 Connect Vertrag erhalten Sie Zugang zum myConnect Onlineportal. In diesem können Sie selbstständig GTINs vergeben und diese direkt in Strichcodes verschlüsseln, sodass die Nummern einfach gescannt werden können.

Kann eine GTIN für verschiedene Produkte verwendet werden?

Nein. Jeder einzelne Artikel (Endverbrauchereinheit) und jede existierende Verpackungseinheit (Liefereinheit) benötigt zur eindeutigen Identifikation eine eigene GTIN/EAN Nummer.

Wie viele GTINs/EAN Nummern brauche ich?

Sie brauchen eine GTIN/EAN Nummer pro Produktvariante. Ihren Bedarf berechnen Sie ganz einfach: 10 Produkte x 5 Größen x 5 Farben x 4 Verpackungsvarianten = 1.000 Produktvarianten = 1.000 GTINs/EAN Nummern.

Kann ich bei einer Firmenübernahme bestehende GTINs weiterverwenden?

Ja, die Übertragung einer GS1 Basisnummer und der darauf aufbauenden GTINs von einem rechtlich selbständigen Unternehmen an ein anderes Unternehmen ist möglich. Es bedarf jedoch der Kündigung des ursprünglichen und Abschluss eines neuen Teilnahmeantrages.

Downloads & Zusatzinfos

Downloads

Vertrag GS1 Connect

Vertrag zur Nutzung des GS1 Connect

Vertrag GS1 Connect – zusätzliche GLN

Vertrag zur Nutzung einer weiteren GLN (Sub-GLN)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere AGBs gültig seit 1.7.2011

Sie haben noch Fragen zu GS1 Connect und GTINs/EAN Nummern?

Wir freuen uns, Ihnen persönlich weiterhelfen zu dürfen und beraten Sie kostenlos und unverbindlich.