Zu „Alle Services & Tools“

Strichcodeprüfservice

Sie wollen sichergehen, dass Ihr Strichcode oder 2D Code gelesen werden kann? Lassen Sie ihn von GS1 Austria überprüfen – unser Strichcodeprüfservice checkt Druckqualität, Datenstruktur, Aufbau und Abmessungen.

Vorteile gut scanbarer Codes

Icon zeigt Geld mit Pfeil

Senken die Prozesskosten

Icon zeigt Person mit Einkaufstasche

Erlauben Kunden einen effizienten Einkauf

Icon zeigt Uhr mit Pfeil

Erhöhen die Checkout-Geschwindigkeit

Icon zeigt Strichcode mit Brille und Pfeil

Senken die Lesefehlerrate

Icon zeigt Verbotszeichen mit Hand

Benötigen keine manuellen Eingriffe

Icon zeigt Paket mit Pfeil und X

Verursachen keine Retouren

Icon zeigt Strichcode mit Zahnrädern

Erhöhen die Scanperformance

Icon zeigt Uhr mit Pfeil

Verringern die Durchlaufzeit

Prüfablauf in 3 Schritten

Übermittlung des Strichcodes/2D Codes

a) Für die Überprüfung des Aufbaus, der Abmessungen und der Prüfziffer senden Sie bitte ein Mail an strichcodepruefservice@gs1.at und hängen Sie den Code in einem PDF an.

b) Für die zusätzliche Ermittlung der (Druck-)Qualität nach ISO/IEC 15416:2016 oder 15415:2011 (DPM nach ISO/IEC TR 29158:2011) schicken Sie bitte den Originalcode per Post an GS1 Austria, Brahmsplatz 3, 1040 Wien.

Ihr Code wird überprüft

Es folgt die Vermessung des Strichcodes/2D Codes nach den relevanten Normen (ISO/IEC 15416:2016, 15415:2011 bzw. 29158:2011) und den aktuellen GS1 Spezifikationen.

Sie erhalten den GS1 Prüfbericht

Den fertigen Bericht bekommen Sie per E-Mail zugesendet.

Auf der ersten Seite des Berichts gibt es eine Prüfzusammenfassung, in der auf den jeweiligen Anwendungsbereich des überprüften Strichcodesymbols eingegangen wird. Auf der zweiten Seite wird das Symbol nach GS1- und ISO-Parametern analysiert. Der Bericht wird gegebenenfalls durch erklärende Bemerkungen und Informationen ergänzt. 

Prüfausrüstung

Zum Überprüfen Ihrer Strichcodes/2D Codes verwenden wir folgende Geräte: 

Microscan LVS-9510

REA PC-Scan/LD4 – 240 mm

REA MLV-2D

Prüfgebühren

Für GS1 Austria Kunden

Für die ersten zwei Prüfungen im Monat:
€ 0,-/Code exkl. USt.

Jede weitere Prüfung im Monat:
€ 15,-/Code exkl. USt.

Für alle anderen Unternehmen

€ 40,-/Code exkl. USt.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Hinweis: Bei GS1 Transportetiketten wird nur der Aufbau, beim EPC (Electronic Product Code) nur der Inhalt geprüft. Beide können zur Prüfung eingereicht werden.

Prüfbare Codes

EAN/UPC

GS1 DataBar

GS1-128

ITF-14


Zudem können folgende Codes geprüft werden: Code 128, Interleaved 2/5, Code 39, Code 93, PDF-417, direkt markierte (DPM) 2D Codes, Data Matrix.

Werden Sie jetzt GS1 Austria Kunde

Werden Sie GS1 Kunde, indem Sie einen GTIN/EAN kaufen. Mit dem Kauf erhalten Sie Zugriff auf das GS1 Connect Leistungspaket, genießen erstklassigen Support und können unsere hilfreichen Services & Tools nutzen.

Weitere GS1 Services und Tools

Für GS1 Austria steht Ihre Zufriedenheit an oberster Stelle. Um Ihre alltägliche Arbeit mit GS1 noch einfacher zu gestalten, haben wir hilfreiche Services & Tools für Sie entwickelt. 

Icon zeigt Drucker mit Transportetikett

GS1 Print

Erstellen Sie Ihre Etiketten in wenigen Schritten.

mehr dazu

Icon zeigt Strichcode mit Lupe über Ziffer 1

Prüfziffernberechnung

Berechnen Sie Ihre Prüfziffer in nur wenigen Sekunden.

mehr dazu

Icon zeigt Zahlen mit Lupe

EDI Prüfservices

Lassen Sie Ihre EANCOM®-Nachrichten kostenlos prüfen.

mehr dazu

Icon zeigt GEPIR Schriftzug mit Kreisen

Mitgliederdatenbank GEPIR

Finden Sie alle GS1 Kunden weltweit anhand der Strichcode-Nummer.

mehr dazu

Schulung Strichcodequalität

Strichcodes sind ein wichtiger Teil der Verpackung und müssen gewissen Anforderungen entsprechen. Wie Sie diese erfüllen, erfahren Sie in diesem Workshop von GS1 Austria.

 

Weiters gibt es noch spezielle in-house Schulungen:

„Strichcodequalität“

Die Verwendung und Anbringung von Strichcodes ist längst zur Selbstverständlichkeit geworden. Überall dort, wo Scansysteme zum Einsatz kommen, werden Strichcodes benötigt. Damit eine durchgängige, effiziente Leserate von Strichcodes gewährleistet wird, müssen bestimmte Anforderungen an die Qualität erfüllt werden: Farbe, Größen, Verpackungsmaterialien und Platzierungsrichtlinien sind wichtige Einflussfaktoren, die im Anbringungs- bzw. Erstellungsprozess beachtet werden müssen.

Die Teilnehmer erhalten neben der notwendigen Theorie praktische und hilfreiche Tipps zur Umsetzung im Unternehmen.

Dauer: Ca. 3 Stunden
Kosten: 890 EUR inkl. Anreise und ggf. Übernachtung des Vortragenden, exkl. USt

„Strichcodeprüfung“

Die Strichcodeprüfung ist ein technischer Prozess, bei dem ein (Strichcode-) Symbol vermessen wird, um seine Konformität mit den Spezifikationen für dieses Symbol zu bestimmen. Es wird zur Qualitätsbeurteilung ein ISO-konformes Prüfgerät benötigt, ein normaler Handscanner ist dafür nicht geeignet.

Der Strichcode wird nach ISO durch einen Wert von 0-4 (4 ist der beste Wert) klassifiziert. Welche Klasse erforderlich bzw. noch als gut zu werten ist, steht nicht in dieser ISO-Norm. In den Bereichen FMCG, Consumer Electronic, DIY, etc. empfiehlt GS1 eine Qualitätsklasse von mind. 1,5.

Der Fokus dieser Schulung liegt bei der Bedienung von Prüfgeräten und Auswertung der Prüfberichte. Es werden mitgebrachte Codes mit einem Strichcodeprüfgerät bewertet und analysiert.

Dauer: Ca. 3 Stunden
Kosten: 890 EUR inkl. Anreise und ggf. Übernachtung des Vortragenden, exkl. USt

Kombination „Strichcodequalität“ und „Strichcodeprüfung“

Dauer: Ca. 6 Stunden
Kosten: 1.350 EUR inkl. Anreise und ggf. Übernachtung des Vortragenden, exkl. USt

Downloads & Zusatzinfos

Zusatzinfos & Downloads

GS1 Prüfausrüstung

Bei GS1 Austria sind ISO-konforme Verifier im Einsatz

Glossar zur Strichcodeprüfung

Erklärende Begriffe zur Strichcodeprüfung

Geschäftsbedingungen Strichcodeprüfservice

Geschäfts-und Teilnahmebedingungen für unser Strichcodeprüfservice

Gebührenordnung Strichcodeprüfservice

Gebührenordnung für unser Strichcodeprüfservice

ISO/IEC 15416:2016 vs. 2000

Beschreibung der Prüfnorm ISO/IEC 15416:2016 vs. 2000

Broschüre GS1 Strichcodeprüfservice

Schlechte Strichcodequalität kostet Zeit und Geld. Wir prüfen Ihre Strichcodes, und Sie erhalten einen detaillierten Prüfbericht mit ausführlichen Verbesserungsvorschlägen

Best practices improving barcode quality POS

Improving the efficiency of the Supply Chain

Auswertung der Strichcodeprüfungen 2019

Fehleranalysen der von GS1 Austria geprüften Strichcodes

GS1 Spezifikationen Strichcodeerstellung

Strichcodeherstellung und Qualitätsbewertung

Haben Sie Fragen zur Strichcodeprüfung?

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe im Bereich Strichcodes? Wir unterstützen Sie gerne – kontaktieren Sie uns!