GS1 EDI

EDI steht für Electronic Data Interchange also den elektronischen Datenaustausch, und bezeichnet den elektronischen Geschäftsdatentransfer. Der rasche und präzise Austausch von Daten zwischen Unternehmen wird mit den globalen Standards GS1 EANCOM®und GS1 XML gewährleistet.

Die massiv zunehmende elektronische Verarbeitung von bisher traditionell auf Papier eingehenden Dokumenten, vor allem Rechnungen, Zahlungsavise oder Lieferscheinen, erfordert ein  Umdenken in den unternehmensinternen Prozessen. Eine manuelle Eingabe dieser Daten in die Computersysteme ist weder up-to-date noch effizient. Gleichzeitig können kritische Informationen oft nicht ohne Verzögerung oder Fehler verarbeitet werden.

Weitere Informationen

Dieser Austausch von Daten zwischen Geschäftspartnern auf elektronischer Basis wird gerade in Zeiten der zunehmenden Konkurrenz und Globalisierung immer wichtiger! Mit Hilfe von EDI ist es möglich, Informationen effektiver zu handhaben. Die Daten werden dabei in Form von strukturierten, nach vereinbarten Regeln formatierten Nachrichten übertragen. Dies spart Zeit und Kosten und ermöglicht den Einsatz von frei werdenden Personalressourcen für das Kerngeschäft.

Natürlich macht die elektronische Übertragung von Geschäftsdokumenten in der Praxis nur dann Sinn, wenn dabei eine gemeinsame Sprache gesprochen wird. Ein solche gemeinsame Sprache, die nach festen Regeln und einer Syntax zu strukturierten Nachrichtentypen zusammengefügt wird, sind unsere GS1 Standards.

GS1 unterstützt Sie gerne bei der Implementierung von standardisierten elektronischen Geschäftsdokumenten. Sind Sie schon in einer Umsetzung? Kein Problem, unser EDI-Prüfservice checkt Ihre Daten auf syntaktische Korrektheit und schickt Ihnen einen umfassenden Bericht sowie Tipps und Tricks für die Korrektur etwaiger Fehler.

Österreich gehört mit 31 Nachrichten und rund 150 Millionen Nachrichtentransfers zu den führenden Ländern im Austausch elektronischer Daten (EDI – Electronic Data Interchange). Doch haben wir bereits alle Potenziale ausgeschöpft? Oder birgt diese Technologie nicht doch noch erhebliche Möglichkeiten in sich, wenn wir Daten breiter und tiefer elektronisch austauschen? Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr finden Sie in der Broschüre „Order2Cash – Die papierlose Supply Chain durch elektronischen Datenaustausch“

eRechnung & eBilling

eRechnung & eBilling

eRechnung

eBilling

GS1 Standards im Onlinehandel

GS1 Standards im Onlinehandel

Onlinehandel