Zum Newsroom

Artikel

Coronavirus (COVID-19)

16. März 2020

Die aktuelle Situation erfordert von jedem von uns besondere Maßnahmen. Als verantwortungsvolles Unternehmen möchten wir unseren Beitrag zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Partner sowie zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) leisten. Was bedeutet das für Sie?

Kundenkontakt und Erreichbarkeit

Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kunden und Partner hat für uns oberste Priorität! Somit arbeitet das Team von GS1 Austria derzeit im Home Office. Wir sind wie gewohnt unter unseren Telefon-Durchwahlen und Emailadressen (Übersicht Kontaktdaten) zu den regulären Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Der Betrieb und die Betreuung unseres kompletten Leistungsspektrums ist somit sichergestellt!

Meetings und Veranstaltungen

Angesichts der aktuellen Lage und den damit verbundenen behördlichen Maßnahmen haben wir beschlossen, alle Veranstaltungen (unabhängig von der Größe) bis inklusive 13.4.2020 auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben oder abzusagen. Auch physische Meetings am Brahmsplatz werden in diesem Zeitraum ausgesetzt. Sollten Meetings virtuell stattfinden, kommt die/der jeweilige Projektverantwortliche auf Sie zu.

Sollten Sie weitere Fragen zum Umgang von GS1 Austria mit der Coronakrise haben, zögern Sie nicht, sich an Ihren direkten Ansprechpartner zu wenden oder uns ein Email an office@gs1.at zu schreiben oder unter 01/505 86 01 zu kontaktieren.

Wir beobachten sorgsam die aktuellen Entwicklungen und passen die hier publizierte Information laufend an die Geschehnisse an.

Ihr GS1 Austria-Team

GS1 Austria Newsletter

Aktuelle Stories, News, Tipps & Tricks und vieles mehr rund um GS1 Austria und unsere Standards, Strichcodes und Services. In unserem Newsletter erfahren Sie es als Erster!