Zum Newsroom

Artikel

GS1 info 2.2020 - Wissen, woher und wohin

12. Juni 2020

Diese Ausgabe bietet u.a. einen Einblick zum Thema Rückverfolgbarkeit im Gesundheitswesen und wie andere Branchen daraus lernen können. 

Die Frage nach der Herkunft ist im Bereich des Gesundheitswesens von besonderer Bedeutung. Schließlich geht es um Menschenleben. So kommen auch viele Anforderungen, die erst später in anderen Branchen wie FMCG angewendet werden, aus dem Healthcare Sektor. Welche das sind, lesen Sie jetzt in der neuen Ausgabe der GS1 info.

Darüber hinaus finden Sie noch viele weitere interessante Beiträge, wie zum Beispiel:

  • praxisnahe Einblicke in die ECR Guideline für Produktabbildungen
  • warum der Tiroler Speckproduzent HANDL TYROL als heimischer Pionier in der Nutzung von GS1 Standards gilt
  • wie GS1 Austria die Umstellung auf den Homeoffice-Betrieb meisterte
  • über die Entwicklung einer Anwendungsempfehlung für die Verwendung von 2D-Codes für gewichtsvariable Ware am POS
  • wie das Start-up „MAISLIEBE“ dank GTIN seine Vertriebswege erweitert
  • … und wie immer erstaunliche Anwendungsbeispiele von „Barcodes im Alltag“.

Das und noch vieles mehr finden Sie in der Online Ausgabe der GS1 info 2.2020.

Falls Sie Interesse haben, in Zukunft die Printausgabe der GS1 info kostenlos zu abonnieren, füllen Sie bitte hier das Formular aus. Und falls Sie corona-bedingt immer noch die meiste Zeit im Home Office verbringen und Ihre Ausgabe gerne dort lesen möchten, schicken wir Ihnen diese auch gerne einmalig und kostenfrei an Ihre Privatadresse. Ein Email an office@gs1.at genügt.

 

 

TIPP

Verpassen Sie keine GS1 Austria News und folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen (LinkedIn, XING, YouTube, Issuu).

 

GS1 Austria Newsletter

Aktuelle Stories, News, Tipps & Tricks und vieles mehr rund um GS1 Austria und unsere Standards, Strichcodes und Services. In unserem Newsletter erfahren Sie es als Erster!

Sie haben Fragen zur GS1 info?

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter - kontaktieren Sie uns.