Zum Newsroom

Artikel

GS1 info 3.2022 – Auf nach Recyclistan!

13. September 2022

In dieser Ausgabe erfahren Sie, welche Rolle GS1 Standards für die Umsetzung des digitalen Produktpasses am Weg zu einem klimaneutralen Europa spielen.

Den Lebenszyklus von Produkten verlängern. Das soll die primäre Aufgabe des digitalen Produktpasses (DPP) sein, den ein Verordnungsentwurf der Europäischen Kommission vorsieht. Zur Gewährleistung einer Interoperabilität erweisen sich die offenen und globalen GS1 Standards hier als ideales Werkzeug. 

Darüber hinaus finden Sie noch viele weitere interessante Beiträge, wie zum Beispiel:

  • wie der Markendistributor Conaxess Trade Austria die Stammdaten von mehr als 25 Marken erfolgreich im Stammdatenservice GS1 Sync verwaltet
  • warum der oberösterreichische Traditionsbetrieb „Hubers Landhendl“ in punkto Rückverfolgbarkeit ein absolutes Vorzeigeunternehmen ist
  • wie der Schnittstellenstandard GS1 EPCIS (EPC Information Service) hinsichtlich Lieferkettentransparenz verbessert wurde.
  • was man als Pharmaartikelhersteller am Weg zur PZN (Pharmazentralnummer) alles beachten muss
  • wie die Brillenmanufaktur ROLF mit Unterstützung von GS1 Austria die regulatorischen Anforderungen rund um die UDI-konforme Kennzeichnung ihrer Produkte gemeistert hat
  • … und wie immer erstaunliche Anwendungsbeispiele von „Barcodes im Alltag“

 

Das und noch vieles mehr finden Sie im ePaper der GS1 info 3.2022.
Falls Sie Interesse haben, in Zukunft die Printausgabe der GS1 info kostenlos zu abonnieren, füllen Sie bitte hier das Formular aus. 
 

 

TIPP

Verpassen Sie keine GS1 Austria News und folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen (LinkedIn, Xing, YouTube, ISSUU).

Das könnte Sie auch interessieren

Wie das Etikett schneller auf die Palette kommt
Artikel, 18. Januar 2021

Wie das Etikett schneller auf die Palette kommt

Zum Artikel

GS1 Austria Newsletter

Aktuelle Stories, News, Tipps & Tricks und vieles mehr rund um GS1 Austria und unsere Standards, Strichcodes und Services. In unserem Newsletter erfahren Sie es als Erster!