Zum Newsroom

Artikel

Strichcodes einfach erfassen und versenden

9. Juni 2020

Mit der neuen Erfassungs-App „barcoSCAN“ können Strichcodes einfach erfasst, Artikelbestände verwaltet und Daten einfach zur weiteren Bearbeitung versendet werden.

Die Erfassung gedruckter GS1 Strichcodes sowie deren Verarbeitung in der eigenen Datenbank oder im eigenen ERP muss vor allem unter den jetzigen Gegebenheiten schnell und unbürokratisch funktionieren. Für die richtige Eingabe sowie für richtige Daten in der Datenbank ist neben einem professionellen Erfassungsgerät auch die richtige Software essenziell. Zu diesem Zweck hat die Firma Barcotec die neue App „barcoSCAN“ entwickelt, die auf jedem professionellen Android-Device installiert werden kann und Eingabe-/Scanfelder zur Erfassung von Artikelnummer, Menge, Einheit, Preis etc. bietet. Der User kann damit ganz intuitiv eigene Erfassungslisten anlegen, benennen und am Gerät speichern. Diese Listen können dann entweder über E-Mail, USB oder SQL übertragen, aber auch als Excel- oder CSV-Datei gespeichert werden.

„Der Vorteil liegt in der schnellen Inbetriebnahme und praxisnahen Erstellung“, erklärt Barcotec-Geschäftsleiterin Manuela Hagenauer die neue App. „In 30 Jahren am Markt haben wir schon einiges an Software erstellt, aber gerade bei barcoSCAN haben wir besonderen Wert darauf gelegt, die Einstiegshürden typischer Android-Benutzer ganz niedrig zu halten, damit jeder schnell loslegen kann.“ Die Bedienung der App ist durch ihr modernes „Materialdesign“ auch für GS1 Einsteiger mühelos. Ein kostenloser Vorabtest ermöglicht es, bereits im Vorfeld zu prüfen, ob die Lösung für das eigene Unternehmen passt.
www.barcotec.at

GS1 Austria Newsletter

Aktuelle Stories, News, Tipps & Tricks und vieles mehr rund um GS1 Austria und unsere Standards, Strichcodes und Services. In unserem Newsletter erfahren Sie es als Erster!