Branchen

GS1 Standards im Gesundheitswesen

Gemeinsame Standards sind für die Identifikation von Wirtschaftsgütern und die Kommunikation entlang der Versorgungskette im Gesundheitswesen unerlässlich. Sie bilden die Grundlage für Effizienzsteigerung und erhöhen gleichzeitig die Patientensicherheit.

Safer, more efficient care starts with a simple scan.

 

 

Medizinprodukte & IVDs

UDI und Stammdatenpflege

GS1 ist eine offizielle UDI-Zuteilungsstelle in den USA und Europa. Mit den GS1 Standards können Sie als Hersteller von Medizinprodukten und In-Vitro Diagnostika Ihre Produkte eindeutig identifizieren und kennzeichnen. Zudem unterstützen wir Sie mit unserem Know-How, damit Ihre Produkte das höchste Maß an Rückverfolgbarkeit erzielen.

Icon zeigt 2 Spritzen

UDI - Unique Device Identification

Unique Device Identification (UDI) ist eine gesetzliche Vorgabe für die weltweit eindeutige Identifikation und maschinenlesbare Kennzeichnung von Medizinprodukten und In-Vitro-Diagnostika. Sie gilt für Europa und die USA. Ziel ist es, die Patientensicherheit zu erhöhen.

Mehr zu UDI

Icon zeigt eine Datenbank mit Pfeilen rundherum

Stammdaten von Medizinprodukten

Die konsequente Pflege der Artikelstammdaten ist ein Schlüsselfaktor für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Mithilfe von GS1 Sync und GDSN (Globales Daten-Synchronisations-Netzwerk) können Sie aktuelle Daten bereitstellen bzw. abrufen.

Mehr zu GS1 Sync

Arzneimittel

Arzneimittel richtig kennzeichnen

Sie wollen Arzneimittel für Handel und Apotheken korrekt kennzeichnen? Sie wollen sicherstellen, dass Sie alle regulatorischen Anforderungen erfüllen? GS1 Standards machen das möglich.

Icon zeigt eine Tablettenverpackung und Österreich-Karte

Arzneimitteln in Österreich

Apothekenübliche Artikel im Österreich werden mit einer National Trade Item Number (NTIN) gekennzeichnet. Die österreichische Pharmazentralnummer (PZN) ist ein Teil der NTIN (auch als PZN-EAN-Code bezeichnet).

Mehr zur PZN

Icon zeigt Gerichtsgebäude und eine Tablette

FMD und die Serialisierung

GS1 Austria unterstützt Sie bei der Umsetzung der Falsified Medicines Directive (2011/62/EC) und dem delegierten Rechtsakt (2016/161/EU).

Mehr zu FMD & Serialisierung

Icon zeigt Rezept

EDI im Pharmahandel

Sie möchten z. B. Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheine elektronisch abwickeln? In einer gemeinsamen Arbeitsgruppe mit dem Pharmagroßhandel und der Industrie wurden Guidelines zur Verwendung von EDI-Nachrichten entwickelt.

Mehr zu EDI im Pharmahandel

Icon zeigt eine Flasche

Tierarzneimitteln

AnimalhealthEurope hat sich 2005 auf ein weltweit einzigartiges Identifikationsprinzip von Tiergesundheitsprodukten geeinigt. 2015 wurden die IFAH Richtlinien für die Anwendung vom GS1 DataMatrix auf Tiergesundheitsprodukten aktualisiert.

Zur neuesten Richtlinie

Gesundheitseinrichtungen

Standards für mehr Patientensicherheit

Patienten hochwertig versorgen und dabei die Kosten im Griff haben – diese Herausforderung können Gesundheitseinrichtungen durch den Einsatz der GS1 Standards bewältigen.

Icon zeigt eine Checkliste mit Haken

Trusted Product Data

Das Herzstück erfolgreicher Prozesse sind saubere Stammdaten. Bereinigen und vervollständigen Sie Ihre Stammdaten, um Prozesse entlang Ihrer Supply Chain besser zu gestalten.

Mehr über die Anforderungen an Stammdaten im Gesundheitswesen

Icon zeigt Menschen mit Sprechblase

Standards in der Pflege – HPAC Webinare

Das GS1 Healthcare Provider Advisory Council (HPAC) organisiert ein monatliches Webinar, bei dem Sie über erfolgreiche Implementierung von GS1 Standards in der Pflege erfahren können.

Zu den Webinaren

Schulungen

Hier sind Sie genau richtig, wenn Sie mehr über den Einsatz von GS1 Standards für reibungslose Prozesse entlang der Wertschöpfungskette erfahren wollen.

Icon zeigt Box mit Zahnräder

Standards zur Identifikation & Strichcodes als Teil der Produktqualität

Icon zeigt Kreislauf

Optimierter Waren- & Informationsfluss

Icon zeigt Tablettenpackung

FMD (Falsified Medicines Directive)

Icon zeigt eine Spritze mit einem Haken

UDI (Unique Device Identification)

 

 

Warum GS1 Austria

Weltweit nutzen tausende Unternehmen im Gesundheitswesen die Standards von GS1

Icon zeigt eine Lupe und medizinische Geräte

Rückverfolgbarkeit

Standards ermöglichen eine vollständige Rückverfolgbarkeit von Arzneimitteln und Medizinprodukten, vom Hersteller zum Patienten, zur Verbesserung der Patientenversorgung. Sie sind die Grundlage für eine Effizienzsteigerung entlang der Supply Chain und erhöhen gleichzeitig die Patientensicherheit.

Icon zeigt Box und Zahnreder

90 % bereits mit GS1 Standards

Bereits heute werden ca. 90 % der Medizinprodukte, die schon UDI-pflichtig sind, mit dem GS1 Standard gekennzeichnet.

Icon zeigt Gerichtsgebäude und Spritze

Passende Standards

GS1 Standards unterstützen Sie als Hersteller von Medizinprodukten und In-Vitro-Diagnostika dabei, die UDI-Anforderungen für die USA und Europa zu erfüllen.

Icon zeigt Hände, die Personen umschließen

Wir unterstützen Sie

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir begleiten Ihren Weg mit GS1 durch individuelle Beratung, Schulungen und hilfreiche Services.

GS1 Healthcare

GS1 Healthcare, eine freiwillige, globale Gruppe, spielt eine führende Rolle in der erfolgreichen Entwicklung und Implementierung von globalen Standards mithilfe von Experten aus aller Welt.

Veranstaltungen

Holen Sie sich bei GS1 Austria die beste Unterstützung, um den weltweit gültigen Anforderungen im Gesundheitswesen gerecht zu werden!

IOP-Forum
, 14:00 - 17:30

IOP-Forum

Online via GoToMeeting
Jetzt anmelden!

Downloads & Zusatzinfos

In unseren Downloads finden Sie weiterführende Informationen zum GS1 Gesundheitswesen.

Gesundheitswesen Downloads

GS1 Standards in Action: Healthcare

See how you can improve patient safety and supply chain efficiency using GS1 Standards

Broschüre UDI erfolgreich umsetzen

Mit unseren Standards und Tipps erfüllen Sie die UDI-Anforderungen

Sie haben Fragen zu den Standards im Gesundheitswesen?

Wir stehen gerne für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung – kontaktieren Sie uns!