Zum Newsroom

Artikel

Qualitätssicherung: Das Herzstück von GS1 Sync

19. Juni 2024

Wie funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Betreuern und Kunden bei der GS1 Sync Qualitätssicherung? Thomas Postl, Leiter der GS1 Sync Qualitätssicherung, und Lukas Grubauer, Managing Director EMEA von waterdrop®, über ihre Erfahrungen im Interview.

Um die hohe Datenqualität in GS1 Sync sicherzustellen, wurde gemeinsam mit GS1 Austria in Zusammenarbeit mit Handel und Industrie ein spezieller Prozess erarbeitet. Zum einen ein Qualitätsprozess für den Food-Bereich, zum anderen einer für den Near-Food-/Non-Food-Bereich. 

Dabei werden die elektronischen Artikeldaten jedes Produkts vor der Übermittlung an den Handel einer manuellen Sichtprüfung unterzogen. Das bedeutet, dass sämtliche LMIV-relevante Daten, logistische Daten, Verpackungshierarchien, aber auch die Bereitstellung von Produktabbildungen qualitätsgesichert sind.

Über die Arbeit im GS1 Sync QS-Team

Interview mit Thomas Postl, Leiter der GS1 Sync Qualitätssicherung (QS) über die Arbeitsweise des GS1 Sync QS-Teams.

 

Was ist die Aufgabe des Qualitätssicherungs-Teams von GS1 Sync?

Foto von Thomas Postl, GS1 Austria © GS1 Austria | Petra Spinola

Das QS-Team sorgt dafür, dass die Qualitätskriterien für den elektronischen Stammdatenaustausch zwischen Industrie und Handel eingehalten werden und dem entsprechen, was der österreichische Handel fordert.

Thomas Postl, Leiter der GS1 Sync Qualitätssicherung, GS1 Austria

Warum ist diese Aufgabe so wichtig?

Weil sonst bei den zur Verfügung gestellten Daten kein einheitlicher Standard herrschen würde und eine korrekte Weiterverarbeitung der Daten für die Artikelanlage, die Lagerlogistik, die Weitergabe an Geschäftspartner (Gastrobereich) oder die Onlineshops der Händler nicht möglich wäre.

 

Was macht eine „hohe Datenqualität“ aus?

Erst wenn alle Datenfelder die Anforderungen unserer Prüfmatrix erfüllen – und diese beinhaltet inzwischen rund 170 Attribute –, spricht man von hoher Datenqualität. Mehr Qualität geht nicht!

 

Was schätzen die Kunden an der Zusammenarbeit mit dem QS-Team?

Die Kunden schätzen vor allem, dass sie einen persönlichen Ansprechpartner im QS-Team haben, an den sie sich mit allen Fragen wenden können.

 

Nutzen Sie GS1 Sync? 

Helfen Sie uns dabei, unser Service noch besser zu machen und nehmen Sie an unserer Umfrage teil! (Dauer: ca. 5 min.)

Zur Umfrage

 

Worin liegen die besonderen Herausforderungen Ihrer Arbeit?

Diese liegen mit Sicherheit in der großen Vielfalt der Produktgruppen. So hat beispielsweise ein Produkt wie Schokolade ganz andere Anforderungen als ein Deodorant, und es gibt auch immer wieder Sonderfälle. Dennoch muss dabei das Ziel sein, eine einheitliche Abbildung in der Prüfmaske zu gewährleisten.

 

Was wird Sie zukünftig verstärkt beschäftigen?

Mit Sicherheit das Thema „Einwegpfand“, das auch eine neue Etikettenzeichnung und damit eine Änderung der Stammdaten mit sich bringt. Und natürlich alles rund um die Förderung der Kreislaufwirtschaft mit Informationen zur Recyclingfähigkeit und damit zu den einzelnen Bestandteilen von Produkten. 

 
Artikelstammdaten elektronisch bereitstellen

Starten mit GS1 Sync

Möchten Sie mehr über unser unabhängiges Stammdatenservice wissen? 

 

Auf der Webseite von GS1 Sync erfahren Sie mehr die Vorteile unseres Services und wie auch Sie Ihre Artikelstammdaten in hoher Qualität bereitstellen können.

 

Über die Zusammenarbeit mit dem GS1 Sync QS-Team

Interview mit Lukas Grubauer, Managing Director EMEA von waterdrop®, über die Bedeutung von qualitätsgesicherten Daten sowie die Zusammenarbeit mit dem GS1 Sync QS-Team.

 

Waterdrop® mischt seit 2016 mit seinem innovativen „Microdrink“ nicht nur den Getränkemarkt auf, sondern gilt auch als „Vorzeigebetrieb“ für Datenqualität. 

Dafür wurde das Unternehmen 2023 mit dem GS1 Sync Star Award – dem Preis für herausragende Datenqualität im GS1 Sync Stammdatenpool – ausgezeichnet.

Über die GS1 Sync Stars 2023

 

Warum ist eine Qualitätssicherung bei Stammdaten aus Ihrer Sicht so wichtig?

Um sicherzustellen, dass unsere Einzelhändler die bestmöglichen Daten erhalten und diese nur mit einem Klick abrufen können, ohne ständig E-Mails hin und her senden zu müssen. Da unsere Produkte in der Regel für Erstkäufer einige Erklärungen erfordern, ist es entscheidend, alle Produktdaten in bestmöglicher Form zu haben.

Foto von Lukas Grubauer, waterdrop © Waterdrop Microdrink GmbH

Dank der Qualitätskontrolle haben wir die Gewissheit, dass unsere Daten für jeden korrekt und nutzbar sind. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass keine Fehler beim Hochladen falscher Daten auftreten und dadurch etwaige Missverständnisse entstehen. 

Lukas Grubauer, Managing Director EMEA, waterdrop®

Was schätzen Sie besonders an der Zusammenarbeit mit Ihrem Kundenbetreuer?

Es wird sichergestellt, dass wir immer auf dem neuesten Stand zu jedem Thema sind, insbesondere zu neuen Funktionen, die von GS1 bereitgestellt werden.

 

Sie waren im vergangenen Jahr GS1 Sync Star. Was macht Sie aus Ihrer Sicht zum GS1 Sync Star und was tun Sie dafür? 

Wir legen großen Wert auf Datenexzellenz und Korrektheit, insbesondere weil wir auch über interne Produktions-, F&E- und Lagerbereiche verfügen. 

Nur mit korrekten Daten können wir einen reibungslosen Ablauf sowohl für Kunden als auch für Endverbraucher gewährleisten. Diese Auszeichnung hat unserer gründlichen internen Arbeit eine öffentliche Anerkennung verliehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Stammdaten in GS1 Sync

Ihre Ansprechpartnerin

Möchten auch Sie Ihren Handelspartnern elektronische Produkt-Stammdaten in hoher Qualität zur Verfügung stellen? 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!