Standards mitentwickeln? Wie das geht, steht in der neuen GS1 info!

News & Stories •  - 

Die erfolgreiche Entwicklung eines Standards ist immer auch abhängig vom Engagement und der aktiven Beteiligung seiner zukünftigen Anwender.

Wussten Sie, dass der größte Unterschied zwischen Standards und Normen jener ist, dass bei der Entwicklung von Standards auch die Öffentlichkeit – sprich ihre zukünftigen Anwender – miteinbezogen werden?

In welchen Punkten sich Standards sonst noch von Normen unterscheiden und wie diese überhaupt entwickelt werden, lesen Sie in der druckfrischen Ausgabe der GS1 info.

Darüber hinaus finden Sie noch viele weitere interessante Beiträge wie zum Beispiel

  • welche Rolle die GLN (Global Location Number) in der öffentlichen Verwaltung spielt.
  • aktuelle Zahlen zur Verbreitung und Anwendung der GS1 EDI Standards.
  • wie der Logistikdienstleister Logwin Standards nutzt, um die hohen Anforderungen im Sport- und Bekleidungshandel zu erfüllen.
  • wer und was hinter der neuen „LOGIversität“ in Ried steckt.
  • … und wie immer erstaunliche Anwendungsbeispiele von „Barcodes im Alltag“.

Das und noch vieles mehr finden Sie in der Online-Ausgabe der GS1 info 02.19

Falls Sie Interesse haben, in Zukunft die Printausgabe der GS1 info kostenlos zu abonnieren, wenden Sie sich gerne per E-Mail an office@gs1.at

 

TIPP: Verpassen Sie keine GS1 Austria News und folgen Sie uns auf unseren Social Media-Kanälen (LinkedIn, XING, YouTube, Issuu).

Cover der GS1 info Ausgabe 2 2019 - Durch´s Reden kommen die Standards zam

GS1 info 02.19 mit dem Cover-Thema "Durch´s Reden kommen die Standards zam"